Play
Prev
Next

Schneelehrgang der WSV und HSV-Biathleten in Antholz/Südtirol

Die Vorbereitung für die kommende Wintersaison der westdeutschen und hessischen Biathleten im Luftgewehr- und Kleinkaliberbereich erfolgte bei idealen Bedingungen im italienischen Weltcupstandort Antholz. Vier km beschneite Weltcuploipen sorgten ebenso wie das Wetter, sonnig und dauerhaft unter O° Celsius, für ideale Bedingungen. Zur Eingewöhnung an die Höhenlage (Das Biathlonstadion liegt auf 1650 m) gab es zunächst nur Lauftraining, dann folgte das Komplextraining aus Laufen und Schießen. Zu weiteren Inhalten zählten, Technik-, Kraft- und Ausdauertraining. Das Teilnehmerfeld (11.12. bis zum 21.12.16) bestand aus 11 Schülern der Vereine SC Neuastenberg-Langewiese, SK Winterberg und VfL Bad Berleburg, 5 Schülern aus Hessen und 5 KK-Sportlern des WSV, die sich kurzfristig dem Schülerlehrgang angeschlossen hatten.


Das Bild zeigt die komplette WSV-Mannschaft mit Trainern, von links stehend:
Lena Müsse, Fynn Peis, Sarah Hartmann, Lisa Witten, Markus Strack (Trainer und schulischer Betreuer), Nina Voorneveld, Jürgen Wirth (Trainer), Emma Schröder, Marit Aldrian, Jessica Schreiber, Anna Luisa Born, Jana Fiedler, Johanna Hartmann, Andre Schüller (Trainer und Lehrgangsleiter, Günther Lehmann (Hauptamtlicher Trainer WSV)
kniend von links: Aaron Kroll, Ansgar Klein, Finn Luis Tielke, Lilli Bultmann, Jonathan Pieper
Fotonachweis: privat

Nächste Termine
  • Keine Termine.
Fotogalerien
zweilaendercup_winterberg_postteich_001 zweilaendercup_winterberg_postteich_066 zweilaendercup_winterberg_postteich_077 zweilaendercup_winterberg_postteich_088
Archive
Kategorien
Skimuseum Neuastenberg

Skimuseum Winterberg
Die Vielzahl des Wintersports im Wandel der Zeit

www.skimuseum-winterberg.de

WebCams Postwiese
Webcams Postwiese
WebCams Postwiese

Postwiesen Skigebiet